@Daniel hast du das probiert 'syndaemon -i 0.5 -d' ? -D sollte es starten als daemon im hintergrund laufen Mehr details zur Verfügung gestellt. @Randy Yay! Ich bin auf und ab springen! Sie treffen den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf! Man wird gut tun, auf dieser Website! Wunderbare Logik... Ich werde mal schauen heute Abend (beschäftigt bei der mo) an, wie ich meine MTP funktioniert wieder - war, dass er es war, der Artikel aber, und wenn es war, ich bin mir nicht sicher, wie ich helfen kann. Wachsen einige Kakteen, wenn es zu trocken für andere deterant Pflanzen Koch, keine Respektlosigkeit aber, mit einem Ersatz-Wirkstoff nicht die gleichen Auswirkungen. Sache ist, dass die Geschmäcker sind Verschieden und eine änderung der Zutaten wird nützlich sein, für einige und für andere nicht. Und überraschungen passieren, dh. Ich mag dieses besser. Und einige werden es nicht wissen, der Unterschied. Ich wollte Mut zum Kochen.

Sand Boas brauchen warme/heiße Temperaturen und eine sehr geringe Luftfeuchtigkeit, im Allgemeinen. Während des Abwurfs, Schlangen-Probleme, vor allem eye caps, die ich gelesen habe, dass die Inbetriebnahme einer Wasser-Quelle (oder Feuchtigkeits-Quelle) in der boa-Umgebung helfen kann. Ich bin besorgt über die Fähigkeit zu behalten, die Luftfeuchtigkeit though.

Ist es generell empfohlen, lassen Sie eine Schüssel Wasser in den tank, Vollzeit? Was ist nur während des Abwurfs?